Franz Anton J. Egells: Schiffsdampfmaschine

Allgemeine Daten

BezeichnungSchiffsdampfmaschine
HerstellerFranz Anton J. Egells
HerstellortBerlin
Bauzeit1838
BeschreibungEine Schiffsdampfmaschine mit zwei Zylindern und untenliegenden Balanciers; seit 1844 f├╝r Wasserhaltung verwendet; die Kondensationseinrichtung ist vorhanden, wird aber nicht mehr benutzt
Anmerkungenab 1844: Dazu 4 zylindrische Kessel (erstere zwei mit Flammrohr): l= 6800/6650/8100/7550 mm, D= 1200/-/1130/1400 mm, H= 18,4/22,8/14,4/16,2 qm, Hersteller: 2x Kgn.-Marien-H├╝tte/1x aus Aachen
Quelle[H├╝lsse/Kato: Dampfmaschinen im Kgr. Sachsen (1847)] [Wagenbreth: Dampfmaschinen (1986) 104]

Technische Daten

Normalleistung [PS]40
Zylinderzahl1
Expansionsstufen1
AbtriebPumpe

Besitzverh├Ąltnisse

Besitzer Ort ab bis Herkunft Verbleib
Dampfschiff "Prinz Albert" Elbe 1838 1844 neu von Egells, Berlin Stra├čen-Schacht Bockwa (als Wasserhaltungsmaschine)
Stra├čenschacht Bockwa Zwickau 1844   Dampfschiff "Prinz Albert" unbekannt