Gebr. Sulzer AG: Dampfmaschine

Allgemeine Daten

BezeichnungDampfmaschine
HerstellerGebr. Sulzer AG
HerstellortWinterthur
Bauzeit1900-1911
BeschreibungZweikurbel-Dreifachexpansionsmaschine mit zwei Bajonettrahmen Ventilsteuerung, stehendem Federregler und Seilantrieb. HD- und MD-Zylinder (HD hinten, mit Schleppkolben) sind, von den Zylindern gesehen, rechts, der ND-Zylinder (links) hat eine durchgehende Kolbenstange mit Schutzrohr.
Anmerkungen[Bender: K√∂ln (1925) 204]: Abbildung. Die M√ľhle hatte um 1925 900 PS Maschinenst√§rke
Quelle[Bender: Köln (1925) 204] [Gebr. Sulzer: Liste ... Dtld. gelief. Ventil-Dampfmaschinen (1908)]

Technische Daten

Normalleistung [PS]750
Maximalleistung [PS]750
SteuerungsbauartVentilsteuerung
RegelungsbauartFederregler
Zylinderzahl3
Expansionsstufen3
AbtriebSeile ab Schwungrad

Besitzverhältnisse

Besitzer Ort ab bis Herkunft Verbleib
J. Syberberg AG, M√ľhle K√∂ln     neu von Gebr. Sulzer unbekannt (um 1925 noch da)