Sack & Kiesselbach Maschinenfabrik GmbH: Walzenzug-Dampfmaschine


Zum Vergr├Â├čern Bild anklicken


Walzenzug-Dampfmaschine: Walzenzug-Dampfmaschine: Maxh├╝tte Walzenzug-Dampfmaschine: Walzenzug-Dampfmaschine: Maxh├╝tte Walzenzug-Dampfmaschine: Walzenzug-Dampfmaschine: Maxh├╝tte,


Allgemeine Daten

BezeichnungWalzenzug-Dampfmaschine
HerstellerSack & Kiesselbach Maschinenfabrik GmbH
HerstellortD├╝sseldorf
Bauzeit1910/11
Fabrik-Nummer412
BeschreibungVierzylinder-Zwillingstandem-Verbundmaschine. Kolbenschiebersteuerung, hydraulisch bet├Ątigte Stephenson-Steuerung. F├╝llung max. 85%, Kolbenstangen-D: 170/185 mm. Drehzahl: 100 - 120 bzw. 120 - 160 U/min. Luftverd├╝nnung: 0,625 ata. Maschinendrehmoment: 2 x 160 Mp x 0,7 m = 158 tm
Anmerkungen"850er Stra├če". Drehzahlangaben differieren. Die Maxh├╝tte gibt 8000 PS Normalleistung und Jahr 1910 an.
QuelleInformationen der Maxh├╝tte [G├╝ndling: Dampfmaschinenregister (1996)] [Sack & Kiesselbach: Liste Tandem-Reversier-Maschinen]

Technische Daten

Normalleistung [PS]9600
Maximalleistung [PS]15000
SteuerungsbauartKolbenschieber, Stephenson-Steuerung
Zylinderzahl4
Expansionsstufen2
HD-Zylinderdurchmesser [mm]1100
ND-Zylinderdurchmesser [mm]1650
Kolbenhub [mm]1400
AbtriebWalzenger├╝st
Drehzahl [U/min]120

Besitzverh├Ąltnisse

Besitzer Ort ab bis Herkunft Verbleib
Maximiliansh├╝tte-Eisenwerk-Gesellschaft GmbH Sulzbach-Rosenberg 1911   Neu von Sack & Kiesselbach 2000: vorhanden, in Betrieb