Hielle & Wünsche, Leinen- und Wollwarenfabrik

Allgemeines

FirmennameHielle & Wünsche, Leinen- und Wollwarenfabrik
OrtssitzSchönlinde (Böhmen)
Art des UnternehmensLeinen- und Wollwarenfabrik
Anmerkungen1928: Spezialität Hosenzeuge und Konfektion in Wolle und Baumwolle; Künstlerdecken; Merzerisierung und Färberei für Stückwaren, Garne und Strümpfe; Zweigbetrieb in Rumburg; Bleicherei, Färberei, Walkerei, Appretur und Veredelung; Vertretung in fast allen Ländern Europas sowie Nord- und Südamerika; Niederlagen und Hauptvertreter in Prag und Wien. Bezug zu "Hielle & Dittrich" (s.d.) unbekannt.
Quellenangaben[Görlitzer Maschinenbauanstalt: Ventildampfmaschinen (um 1920)] [Adreßbuch Wollen-...-Industrie 2 (1928) 1143]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1853 Gründung
1884 Lieferung einer Dampfmaschine durch Görlitzer Maschinenbauanstalt




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Leinen- und Wollwaren 1853 Beginn (Gründung) 1928 [Adreßbuch Wollen-...-Industrie 2 (1928) 1143]  
Leinenwaren 1884 Aufstellung Dampfmaschine 1884 Aufstellung Dampfmaschine  




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine 1884 Görlitzer Maschinenbauanstalt und Eisengießerei AG




Maschinelle Ausstattung

Zeit Objekt Anz. Betriebsteil Hersteller Kennwert Wert [...] Beschreibung Verwendung
1928 Webstühle 450           mechanische  
1928 Dampfkraft       Leistung 700 PS    
1928 Baumwollspindeln 1700              
1928 Zwirnspindeln 10000              




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1928 600