Winter'sche Papierfabriken A.-G.

Allgemeines

FirmennameWinter'sche Papierfabriken A.-G.
OrtssitzAltkloster (b. Buxtehude)
Postleitzahl21614
Art des UnternehmensPapierfabrik
AnmerkungenHauptsitz in Hamburg. [R├╝hlmann: Gegenw. Dampfmaschinen (1860)]: "I. A. Winter, Fabrik f├╝r endloses Papier"
Quellenangaben[Reichs-Adre├čbuch (1900) 1485] [Ascherslebener Maschinenfabrik: Hei├čdampfmaschinen (um 1918)]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1906 Lieferung einer Dampfmaschine durch G├Ârlitzer Maschinenbauanstalt




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Papier 1900 [Reichsadre├čbuch (1900) 1485] 1900 [Reichsadre├čbuch (1900) 1485]  




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine vor 1860 Friedrich W├Âhlert'sche Maschinenbauanstalt und Eisengie├čerei Aktiengesellschaft
Dampfmaschine vor 1860 Maschinenfabrik Richard Hartmann
Dampfmaschine vor 1860 Maschinenfabrik Richard Hartmann
Dampfmaschine 1900-1911 Gebr. Sulzer AG
Dampfmaschine vor 1917 Ascherslebener Maschinenbau Act.-Ges., vorm W. Schmidt & Co.
Dampfmaschine 1906 G├Ârlitzer Maschinenbauanstalt und Eisengie├čerei AG




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1 Nebenwerk zuvor Winter'sche Papierfabriken Zweigwerk Altkloster