Eisenhüttenwerk Marienhütte b. Kotzenau A.-G. (vorm. Schlittgen & Haase)


Zum Vergrößern Bild anklicken


Eisenhüttenwerk Marienhütte b. Kotzenau A.-G. (vorm. Schlittgen & Haase): Eisenhüttenwerk Marienhütte b. Kotzenau A.-G. (vorm. Schlittgen & Haase): vmtl. Werl Kotzenau Eisenhüttenwerk Marienhütte b. Kotzenau A.-G. (vorm. Schlittgen & Haase): Eisenhüttenwerk Marienhütte b. Kotzenau A.-G. (vorm. Schlittgen & Haase): vmtl. Werk Mallmitz


Allgemeines

FirmennameEisenhüttenwerk Marienhütte b. Kotzenau A.-G. (vorm. Schlittgen & Haase)
OrtssitzKotzenau (Schlesien)
OrtsteilMarienhütte
Art des UnternehmensEisenhütte und Emaillierwerk
AnmerkungenKapazität (um 1911): Produktion 20.000.000 kg fertige Gußwaren.
Quellenangaben[Maschinenindustrie im Dt. Reich (1939/40) 480] [Reichs-Adreßbuch (1900), 2840] [Borsig: Ausgeführte Dampfmaschinen, Liste C (1908)] [Eisenbahnwesen der Gegenwart 2 (1911) 505]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1901 Lieferung von zwei Dampfmaschinen durch A. Borsig
1936 Erwerbung der Anlagen durch Maschinenfabrik AG vorm. Wagner & Co., Herischdorf




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Blechwaren 1900 bekannt 1900 bekannt  
Eisen 1892 [Adressb Elektr.-Branche (1892)] 1936 unsicher, ob noch 1936 "früheres Eisenhüttenwerk"
Emaillierarbeiten 1892 [Adressb. Elektr.-Branche (1892)] 1892 [Adressb. Elektr.-Branche (1892)]  
gußeiserne Töpfe 1900 bekannt 1900 bekannt  
Gußeisen 1936 bekannt 1936 bekannt "Anlagen: Eisengießerei ..."
Hydranten 1911 [Eisenbahnwesen der Gegenwart 2 (1911) 505] 1911 [Eisenbahnwesen der Gegenwart 2 (1911) 505]  
Hydranten 1911 [Eisenbahnwesen der Gegenwart 2 (1911) 505] 1911 [Eisenbahnwesen der Gegenwart 2 (1911) 505]  
Lokomotivwasserkrane 1911 [Eisenbahnwesen der Gegenwart 2 (1911) 505] 1911 [Eisenbahnwesen der Gegenwart 2 (1911) 505]  
Wasserhochbehälter 1911 [Eisenbahnwesen der Gegenwart 2 (1911) 505] 1911 [Eisenbahnwesen der Gegenwart 2 (1911) 505]  




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine 1901 August Borsig
Dampfmaschine 1901 August Borsig




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1911 2000 2000     durchschnittlich 2.000 Arbeiter




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1936 Anschluß (Namensverlust) danach Maschinenfabrik A.-G. vorm. Wagner & Co. (Marienhütte --->) Mf AG Wagner [Maschinenindustrie im Dt. Reich (1939/40) 480]




Allgemeines

ZEIT1900
THEMAProdukte
TEXTWasserleitungs- und Kanalisations-Artikel um 1900, u.a.: Hydranten, Strassenbrunnen, Strassenkappen, Straßen-Einsteige (Gullydeckel); Armaturen für den Heitungs- bzw. Ofenbau etc. 1902, u.a.: Feuerthüren (Türe), Eisenteile zu Ringöfen, Ankerscheiben etc.; Beleuchtungs-Gegenstände 1904, u.a.: Laternenarme, Straßen- und Garten-Candelaber, Platz-Candelaber, Kandelaber für elektrische Beleuchtung, Stations-Candelaber, Laternen, Sechseckige Glühlicht-Laterne, Laternen für Gasglühlicht, Erdböcke; Gusseiserne Treppen und Treppentheile 1902, u.a.: Durchbrochene Setzstufen, Wendeltreppe, Treppenwangen, Treppentraillen, Treppengeländer, Podesttreppe; Pferdestall-Einrichtungen 1901; u.a.: Stand-Krippentische, Boxen-Krippentische, Pferdekrippen, Guss- und schmiedeeiserne Gitte für Pferdeställe, Boxgitter, Trennsäule, Säulen, Straßenpflaster für die Stallgasse, Geschirrhalter, Geschirrträger; Regenkasten, Fettfänge u.s.w. 1901; u.a.: Regenkasten, Schlammkasten, Fettfänge, Ventilkasten; Küchenausgüsse und Wandbrunnen 1903; u.a.: Küchen-Ausgüsse, Wandbrunnen, Wasserverschlüsse für Ausgüsse; Pissoirs 1901;Geruchsverschlüsse 1901; Klosetts 1904; u.a. Wasser-Klösett, Klosett-Tröge, Klosett-Röhren, Spülkasten, Hofcloset-Anlage, Etagencloset-Anlage; Katalog Waschbecken und Waschtische 1904; u.a. Kippschalen; Badewannen 1903; u.a. Kinder-Badwanne, Sitzbadewanne, Badewannenfüsse, Ventile
QUELLEKatalog