Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht"

Allgemeines

FirmennameSchwermaschinenbau "Karl Liebknecht"
OrtssitzMagdeburg
OrtsteilBuckau
Postleitzahl39104
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenBis 1945: "Maschinenfabrik Buckau R. Wolf" (s.d.). Vollständig: "VEB Schwermaschinenbau Karl Liebknecht" und noch um 1956 mit dem Zusatz "vorm. Buckau-Wolf".
Quellenangaben[Wagenbreth, Maschinenbautechnik] Fabrikschild (1956)




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dieselmotoren   Erste Erwähnung   Letzte Erwähnung  
Lokomobilen 1956 Erste Erwähnung 1956 Letzte Erwähnung 1956: Lokomobile in Goldberg
Lokomotivkessel 1959 Nr. 29983 (für 50.35) 1962 für 50.35  




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Lokomobile 1923 R. Wolf Aktiengesellschaft




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1946 Umbenennung zuvor Maschinenfabrik Buckau R. Wolf AG Buckau Wolf --> VEB Schwermaschinenbau (Jahr unsicher)